Höllisch viel Bike-Spaß auf Tracks und Trails

Steig‘ mit uns in die Zeitmaschine und lass‘ dich im Bike-Frühjahr 2022 auf den wie immer unkonventionellen, einzigartigen Look von PROTECTIVE ein. Wir tauchen ab in die späten 80-er und frühen 90-er und inszenieren den Style dieser Jahre mit technisch hochmoderner Bikewear, die auf Verantwortungsbewusstsein bei Material und Verarbeitung setzt. Hier unsere favorisierten Outfits für den Wonnemonat Mai, der nicht nur dein Motivations-Booster ist

Tipp: Auf die Bilder klicken und direkt zum Produkt im Shop gelangen!

P-Hell Yeah – unsere Herrentrikot-Empfehlung für den Mai

Starten wir die Zeitmaschine und tauchen designtechnisch mit unserem Herrentrikot P-Hell Yeah in die End-80er ein. Ein Jahrzehnt in dem das Lebensgefühl von „break the rules“ und „einfach mal loslassen“ bestimmt war. Mit der markanten Race-Optik, die das Rennflaggen-Design der BMX-Wettkampfszene aufgreift, setzt das Fullzipp-Trikot ein klares Statement. Die 91 ist dabei eine Hommage an das Gründungsjahr von PROTECTIVE. Unsere Schnittexperten stehen dafür ein, dass das ergonomische Trikot perfekt zu den Anforderungen auf dem Bike passt. Das gilt für den längeren Rücken mit entsprechender Tasche ebenso wie für den komfortablen Kragen. Wird’s dir im Anstieg zu heiß, öffnest du einfach den Reißverschluss. Das funktionale Material lässt ohnehin reichlich Dampf durch und trocknet schnell. Du kannst das Trikot mit gutem Gewissen tragen. Der edle, hochwertige Sublimationsdruck spart Wasser und Material. Den Stoff haben wir zu 85% aus recyceltem Polyester hergestellt. Die restlichen 15% sind Elastan, damit du die nötige Bewegungsfreiheit hast.
Wie die allermeisten PROTECTIVE Trikots gibt’s auch das P-Hell Yeah bis zur Größe 5XL.

P-Heartlight – unsere Damentrikot-Empfehlung für den Mai

Auch beim funktionellen Damen-Trikot P-Heartlight grüßen die 80-er Jahre. Hier sind es Anklänge an die geometrischen Design-Elemente jener Zeit, wobei die Farbkombis nicht nur retro, sondern auch absolut ladylike sind. Dazu passt, dass die zweiteilige Rückentasche stilecht mit einem Knopf verschlossen wird. Das atmungsaktive Lady-Trikot ist ergonomisch geschnitten und verfügt über eine sportliche Passform. Über den Halfzip kannst du bei schweißtreibenden Anstiegen für zusätzliche Ventilation sorgen. Das taillierte P-Heartlight macht eine tolle Figur, und der elastische Saum bietet einen komfortablen Tragekomfort. Wie beim Herrenmodell P-Hell Yeah kommt das recycelte Polyestermaterial (85%) in Kombination mit anpassungsfähigem Elastan (15%) zum Einsatz, ebenso wie der ressourcensparende und besonders hochwertige und dauerhafte Sublimationsdruck. Das PROTECTIVE Team denkt eben mit.

Wählen kannst du dein neues Lieblingstrikot von Größe 36 bis 48. Damit bist du auf deinem Mountain-, Bikepacking- oder Gravel-Bike übrigens nicht nur im Mai bestens ausgerüstet.